WSA-Nachwuchs dominiert in Salzburg

27.05.2013

Ganz im Zeichen der NachwuchsspielerInnen der Werner Schlager Academy stand die Österreichische Unter-21-Meisterschaft in Salzburg.

 

Bei den Burschen sicherte sich WSA-Spieler Simon Pfeffer nach einem dramatischen Finale (4:3 nach 0:3) gegen den „WSA-Tiroler“ Stefan Leitgeb Gold.

 

Im Mädchen-Einzel reichte es für Nicole Galitschitsch zu Silber hinter der Linzerin Sofia Polcanova.

 

Das Burschendoppel wurde eine lockere Beute der beiden Wahl-Schwechater Stefan Leitgeb / Simon Pfeffer und auch ihre Finalgegner David Vorcnik / Alexander Chen haben ihre Trainings-Base in der WSA.

 

Im Mädchen-Doppel holte Nicole Galitschitsch (SVS STRÖCK) mit ihrer Tiroler Partnerin Theresia Raich Silber und im Mixedbewerb wurden Nicole Galitschitsch / Simon Pfeffer Zweite und Valerie Tischler (SVS STRÖCK) holte an der Seite von Lukas Seidl (Salzburg) Bronze.

 

Alle Ergebnisse finden Sie unter www.oettv.org

Zurück

Logo SchwechatLogo ETTULogo SportministeriumLogo ITTFLogo ÖTTVLogo StröckLogo MultiversumLogo Sportland NiederösterreichLogo ButterflyLogo TMS international

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store