WSA goes Olympia

15.08.2014

Foto: ITTF

Mit einem starken Team ist die Werner Schlager Academy (WSA) bei den Youth Olympic Games in Nanjing (China) vertreten.

Sechs SpielerInnen mit direktem Bezug zur WSA treten zwischen 17. und 28. August in der chinesischen Millionen-Metropole im Kampf um Olympiamedaillen an.

 

Österreich:

Karoline Mischek (Flötzersteig Wien) und Andreas Levenko (BAC Baden) halten in China die ÖTTV-Fahne hoch. Levenko, dessen Vater Dmitrij auch als Trainer in der WSA arbeitet, hat sich inzwischen dem Profisport verschrieben, Mischek ist die beste gebürtige Österreicherin.

 

Venezuela:

Gremlis Arvelo ist Teil jener Trainingsgruppe aus Venezuela, die zu einem erheblichen Teil des Jahres in Schwechat lebt und in der WSA trainiert. Seit 2012 leben die WSA und Venezuelas Tischtennisverband nun diese erfolgreiche Partnerschaft.

 

Kasachstan:

Kirill Gerassimenko lebt und trainiert ebenfalls seit Jahren in Schwechat und wird in der kommenden Saison (zusammen mit Levenko) auch in Österreichs Bundesliga B spielen. Er gilt außerhalb Chinas und Japans als eines der größten Talente der Welt.

 

Thailand:

Tamolwan Khetkuen gilt als „WSA-Baby“ schlechthin. Die nun 17-jährige wurde 2009 von der WSA entdeckt und wird von der WSA, dem Weltverband ITTF und Ausrüster Butterfly unterstützt. Khetkuen lebt seit Jahren in Schwechat und ist auch bereits Teil der Europacupsieger-Mannschaft SVNÖ STRÖCK.

 

Kroatien:

Lea Rakovac, eine der vielversprechendsten Europäerinnen ihrer Altersklasse, übersiedelt ab Spätsommer in die WSA und wird ab der Saison 2014 / 2015 auch für Österreichs Damen-Meister SVNÖ STRÖCK aktiv sein.

 

Insgesamt sind in den Tischtennisbewerben der YOG in Nanjing nur 32 Burschen bzw. 32 Mädchen startberechtigt. Erste Anwärter auf Gold sind auch hier die Asse aus China, wobei vor allem Fan Zhendong herausragt. Er ist bereits die Nummer 3 der Einzel-Weltrangliste in der allgemeinen Klasse und damit vor Ausnahmeathleten wie Einzel-Weltmeister Zhang Jike, Europameister Dmitrij Ovtcharov oder Timo Boll.

Zurück

Logo StröckLogo Sportland NiederösterreichLogo MultiversumLogo SchwechatLogo SportministeriumLogo TMS internationalLogo ITTFLogo ÖTTVLogo ETTULogo Butterfly

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store