WSA BEI DER WELTMEISTERSCHAFT IN SUZHOU – 6

04.05.2015

Ma Long

Ladies first: Den ersten Titel des Finaltages sicherten sich im Damendoppel Liu Shiwen/Zhu Yining. Liu Shiwen konnte sich somit mit dem Doppeltitel trösten, nachdem sie am Vortag im Einzel in einem denkwürdigen Finale mit 3:4 an Ding Ning gescheitert war.


Das Herrenfinale, in dem Ma Long gegen Fang Bo antrat, war ein mitreißendes, spannendes Spiel. Letztlich gewann Ma Long 4:2 und krönte sich zum Einzel-Weltmeister 2015.

Mit Ma Long und Fang Bo trafen zwei Spieler aufeinander, die sich von ihrer Spielanlage stark ähneln. Beide sind weniger Rückhand orientiert als etwa Zhang Jike oder Fan Zhedong, dafür zeichnen sich beide durch überragende Beinarbeit und durchschlagskräftigem Vorhand-Topspin aus. Ma Long weist für chinesische Verhältnisse etwas längere Bewegungen auf als Fang Bo, der wiederum mit stärker abgewinkeltem Arm spielt. Beide nutzen jede sich bietende Gelegenheit zu umlaufen, um sodann die Möglichkeit zu haben mit der Vorhand aus der Rückhandseite ins Spiel zu kommen.

 

Letztlich setzte sich in diesem Finale mit Ma Long jener Spieler durch, der in den vergangenen 2 Jahren seit der WM 2013 in Paris, wo er ebenfalls bereits als heißer Titelkandidat gehandelt wurde, den wahrscheinlich größten Reifeprozess durchlaufen hat. Im Finale war seine Rückhand stabil und ein Stück variabler als die seines Widersachers Fang Bo. Er gewann dadurch die wichtigen, großen Punkte in den entscheidenden Phasen und ließ sich auch durch einen vergebenen Matchball im 5. Satz nicht aus dem Konzept bringen.
Ma Long war auch taktisch exzellent auf Fang Bo eingestellt, so wie auch auf dessen lange Aufschläge die zuvor Zhang Yike noch des Öfteren überrascht hatten.

 

Ma Long hat es ganz sicher verdient, sich in seiner Heimat die WM-Krone aufsetzen zu dürfen. Er war der beste Spieler dieser WM und ist somit ein mehr als würdiger Weltmeister!

 

Mir hat es wieder viel Spaß bereitet für euch von der Weltmeisterschaft zu berichten. In Kürze sehen wir uns wieder in der WSA-das nächste Training wartet schon!



Alle Informationen zu der WM findet ihr hier:

ITTF Website - WM Suzhou 2015

Zurück

Logo SportministeriumLogo StröckLogo MultiversumLogo Sportland NiederösterreichLogo SchwechatLogo ÖTTVLogo ETTULogo ButterflyLogo ITTFLogo TMS international

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store