Wieder neue Gäste in der WSA

18.09.2012

 

Die Werner Schlager Academy platzt wieder aus allen Nähten.

 

In dieser Woche sind unter anderem eine starke Nachwuchs-Delegation aus Russland und mit dem US-Geschwister-Paar Prachi und Kanak Jha zwei Ausnahmetalente, die vom Weltverband ITTF gefördert werden, in Schwechat bei Wien eingetroffen.

 

Prachi und Kanak Jha gelten in ihren Altersklassen (U 15 bzw U 13) als größte Aktien in ihrer Heimat.

 

Längst zu Dauergästen geworden sind die japanischen Jungteamspieler Yuto Muramatsu, Yuto Higashi, Asuka Sakai und mit SVS-Niederösterreich Neuzugang Leung Chu Yan (Hongkong) ist ein weiterer prominenter und starker Trainingspartner zur internationalen WSA-Trainingsgruppe gestoßen.

 

Auch bei der im Oktober in Dänemark stattfindenden Europameisterschaft wird die WSA mit rund 15 SpielerInnen vertreten sein.

Zurück

Logo StröckLogo ÖTTVLogo ITTFLogo SchwechatLogo Sportland NiederösterreichLogo TMS internationalLogo SportministeriumLogo ETTULogo ButterflyLogo Multiversum

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store