Werner Schlager überreicht Spendenscheck

09.05.2011

Um einen Beitrag zur Linderung des Leides der Erdbebenopfer in Japan zu leisten, hatte die WSA, in Koordination mit Partnerverein SVS Niederösterreich, beschlossen, einen Teil der Einnahmen aus dem Champions-Semifinalschlager zwischen SVS Niederösterreich und Borussia Düsseldorf vom 6. April den Opfern der Japan-Tragödie zur Verfügung zu stellen.

 

Anlässlich des Butterfly-Welcome-Abends bei der WM in Rotterdam war es dann soweit – Werner Schlager überreichte den Scheck zu Gunsten der Japan-Bebenopfer an den Chef von Butterfly.

 

Hilfe wird aber nach wie vor benötigt und wir rufen daher nochmals alle Freunde des Tischtennissports auf, Solidarität mit den Betroffenen zu zeigen und ebenfalls Geld für den Wiederaufbau und zur Linderung des Leids der Menschen zu spenden.

 

Spendenkonto:

MIZUHO BANK , LTD

SHIBUYA BRANCH

1-24-16 SHIBUYA , SHIBUYA-KU , TOKYO , JAPAN

SWIFTCODE: MHBKJPJT

Konto-Nummer: 5337

Kontobezeichnung: JAPAN TABLE TENNIS ASSOCIATION

Zurück

Logo SchwechatLogo ITTFLogo ÖTTVLogo Sportland NiederösterreichLogo ButterflyLogo ETTULogo SportministeriumLogo StröckLogo TMS internationalLogo Multiversum

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store