Turniersieg für WSA-Jungstar

19.08.2013

 

Großer Erfolg für die WSA-Spielerin Tamolwan Khetkuen.

 

Die 16-jährige Thailänderin, seit Gründung der Werner Schlager Academy unter den Fittichen der WSA, in Schwechat wohnhaft und bei Champions-League-Semifinalist SVS STRÖCK bereits im Kader der ersten Mannschaft, hat das zur ITTF-Junior-Tour zählende Turnier in Noumea (Neukaledonien) gewonnen.

 

Khetkuen, die eine Teilnahme an den Olympic Youth Games im nächsten Jahr in Nanjing anstrebt und durch diesen Turniersieg einen wichtigen Schritt dorthin gemacht hat, setzte sich gegen eine wahre Übermacht aus Korea durch.

 

Im Semifinale gewann sie gegen Yoon Hiobin mit 4:2, im Endspiel brillierte sie mit einem 4:0 gegen Kim Yedam (ebenfalls Korea).

 

Zum Drüberstreuen setzte sich Tamolwan Khetkuen auch im Teambewerb mit ihrer kanadischen Partnerin Luo Anqi  durch und im Doppel holten die beiden zusammen Silber.

 

Alle Resultate finden Sie hier:

http://www.ittf.com/competitions/competitions2.asp?Competition_ID=2238&category=WJC

Zurück

Logo TMS internationalLogo ITTFLogo MultiversumLogo SportministeriumLogo Sportland NiederösterreichLogo ButterflyLogo ÖTTVLogo StröckLogo ETTULogo Schwechat

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store