SVS STRÖCK: Der Jugend eine Chance

29.06.2011

 

WSA-Partnerverein SVS STRÖCK hat seine Nennung für die kommende Saison der grenzüberschreitenden Superliga abgegeben.

 

Da schon im ersten Jahr nach der Gründung 2010 / 2011 der Titel an SVS STRÖCK gegangen ist, geht die Schwechater Mannschaft ab September als Titelverteidiger und Gejagter in den Bewerb.

 

Inzwischen steht auch der komplette Kader von Spielerinnen fest:


Nicole Galitschitsch, Valerie Tischler, Judit Herczig, Li Qiangbing (alle Österreich), Fan Ying, Feng Yalan, Jiang Xue (alle China), Daniela Dodean (Rumänien), Huang Yi-Hua (Taiwan), Valentina Popova (Slowakei).

 

Das Trainerteam bilden unverändert Cheftrainer Liu Yan Jun und Assistent Provas Mondal.

Als Physiotherapeutin bleibt Barbara Halper an Bord.

 

Mit den SVS-STRÖCK-Neuzugängen Galitschitsch und Tischler erhalten zwei ÖTTV-Jugend-Teamspielerinnen eine große Chance auf internationale Einsätze.

Zurück

Logo TMS internationalLogo Sportland NiederösterreichLogo SchwechatLogo ÖTTVLogo MultiversumLogo ETTULogo StröckLogo SportministeriumLogo ITTFLogo Butterfly

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store