Richard Prause gegen China

21.06.2011

 

WSA-Head-Coach Richard Prause fliegt Mittwoch Früh nach Shanghai.

 

Er wurde vom Weltverband ITTF als Betreuer jener Weltauswahl nominiert, die Freitag und Samstag im Duell „China gegen den Rest der Welt“ antreten wird.

 

Prauses Team wird aus seinem früheren Schützling Timo Boll, aus Jun Mizutani und Joo Se Hyuk gebildet. Auf Seiten Chinas wurden Olympiasieger Ma Lin, Ma Long und Xu Xin nominiert.

 

Im chinesischen Damenteam für diesen Event steht auch Feng Yalan, die neue Nummer eins von WSA-Partnerklub SVS STRÖCK.

Zurück

Logo TMS internationalLogo Sportland NiederösterreichLogo MultiversumLogo SportministeriumLogo ITTFLogo ButterflyLogo ETTULogo StröckLogo SchwechatLogo ÖTTV

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store