ÖTTV-Teams stark

18.07.2012

 

 

Gute Leistungen boten die männlichen Nachwuchs-Mannschaften in den Teambewerben der STRÖCK-Jugend-Europameisterschaft in der Werner Schlager Academy in Schwechat.

 

 

 

 

Die Schülermannschaft mit Andreas Levenko und David Klaus schrammte im Viertelfinale gegen Belgien (2:3) knapp an einer Medaille vorbei und belegte schließlich Platz acht.

 

Bei der Jugend-Mannschaft schafften Stefan Leitgeb, Simon Pfeffer, Christian Luginger, Thomas Müllner und David Vorcnik den Aufstieg in die erste Kategorie.

 

Die männlichen Teambewerbe wurden wie erwartet von Frankreich dominiert.

 

Zu Ende geht die Jugend-EM am Sonntag. Die zweite Wochenhälfte kommen die Individualevents zur Austragung.

Zurück

Logo MultiversumLogo SportministeriumLogo ButterflyLogo ITTFLogo TMS internationalLogo ETTULogo StröckLogo SchwechatLogo Sportland NiederösterreichLogo ÖTTV

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store