Kids aus aller Welt in der WSA

18.02.2013

Die Werner Schlager Academy in Schwechat wird einmal mehr zum Mittelpunkt der (Tischtennis-)Welt.

 

Diesmal stehen die Kids im Fokus.

 

Von 10. – 16. Juni findet in Zusammenarbeit mit dem Tischtennis-Weltverband ITTF und WSA-Premium-Partner Butterfly die „World Hopes Week“ statt.

 

Gäste aus aller Welt werden in der WSA erwartet, die Jahrgänge 2001 und 2002 sind eingeladen, die weltweit besten Kids dieser Altersklasse werden in Begleitung ihrer Trainer (und Verwandten) Schwechat für rund eine Woche in ein Tollhaus verwandeln.

 

Die Werner Schlager Academy wird in dieser Woche an die Grenzen ihrer Auslastung geführt. In mehreren Training-Sessions wird an 35 Tischen zwischen 9 Uhr Früh und 21 Uhr trainiert.

 

Organisiert, koordiniert und geleitet wird das Camp von der WSA. Die wichtigsten Partner sind neben dem Weltverband und Butterfly der Österreichische Verband ÖTTV und das „Education & Training  Department“ der ITTF.

 

Am Ende der Woche wird ein Turnier ausgetragen und spätestens dann weiß die Tischtennis-Community wie die Stars von morgen heißen werden. Beziehungsweise von übermorgen.

Zurück

Logo Sportland NiederösterreichLogo SchwechatLogo ETTULogo TMS internationalLogo ITTFLogo ButterflyLogo ÖTTVLogo StröckLogo MultiversumLogo Sportministerium

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store