32 WSA-SpielerInnen bei der Team WM in Malaysia

24.02.2016

Photo: ITTF

In der WSA wird es dieser Tage ungewohnt ruhig. Während sonst jeder einzelne der im Normalbetrieb aufgestellten 24 Tische  von morgens bis abends belegt ist, steht momentan der eine oder andere leer.

 

Dies aber nicht aufgrund gesunkener Nachfrage- ganz im Gegenteil.

Die WSA ist mittlerweile Trainingsmittelpunkt so vieler TopspielerInnen, dass ein Ereignis wie die Team Weltmeisterschaften unsere Halle leert.

 

Mit einem Rekordaufgebot von 32 SpielerInnen ist die WSA in Kuala Lumpur vertreten. 15 Damen und 17 Herren aus 19 verschiedenen Ländern werden ab Sonntag für ihre Heimatländer um die Titel kämpfen.

 

Die WSA wünscht allen viel Erfolg und hofft natürlich auf die ein- oder andere Medaille.

Zurück

Logo ÖTTVLogo Sportland NiederösterreichLogo ETTULogo SportministeriumLogo MultiversumLogo ButterflyLogo ITTFLogo TMS internationalLogo StröckLogo Schwechat

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store