30 WSA-SpielerInnen bei den Polish Open

19.10.2015

Photo: ITTF

Bei den diesjährigen Polish Open in Warschau, werden von 21.10.-25.10. nicht weniger als 30 WSA-SpielerInnen ihr Können zur Schau stellen.

 

20 Herren und 10 Damen aus der WSA haben sich für das Major-Turnier angemeldet. Von knapp 300 genannten Teilnehmern trainiert somit ein Zehntel regelmäßig in Schwechat.

 

Gesetzt sind bei den Herren Marcos Freitas (in Einzel und Doppel) und Stefan Fegerl sowie bei den Damen die SVNÖ Ströck-Spielerinnen Sayaka Hirano und Tetyana Bilenko. Im U21 Bewerb ist zudem WSA- und SVNÖ Ströck-Neuzugang Lily Zhang unter den Topgesetzten.

 

 

Die WSA wünscht allen SpielerInnen viel Erfolg!

 

Alle Ergebnisse finden sie hier:

http://ittf.com/competitions_temp/competitions2.asp?Competition_ID=2595&category=PT

Zurück

Logo SchwechatLogo SportministeriumLogo ÖTTVLogo ButterflyLogo TMS internationalLogo Sportland NiederösterreichLogo StröckLogo ITTFLogo ETTULogo Multiversum

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store