Höchster Besuch in der WSA

03.12.2014

Foto
Foto: K. Bartuschek

Sensationellen Besuch bekam vor wenigen Tagen die Werner Schlager Academy.

 

Chen Huaiyu, General Manager der Bank of China und sein Assistent Wei Wang besuchten anlässlich des Champions-League-Spiels von WSA-Partnerverein SVNÖ STRÖCK gegen Szekszard (3:0) die WSA.

 

Vermittelt haben diesen höchstrangigen und ehrenvollen Besuch Robert Denks (Executive Director von Raiffeisen International) und Shan Luo, die bei Raiffeisen International in erster Linie für die Geschäfte in und mit China zuständig ist.

 

Die Bank-of-China-Delegation war vom Gesamtkomplex Multiversum (das durch Geschäftsführer Peter Simersky ebenfalls bei dem Treffen vertreten war), von der WSA und von der Damen-Mannschaft beeindruckt.

 

Immer wieder besuchen jetzt hochrangige Gäste aus China Schwechat und die WSA. Ziel ist es, langfristig eine Zusammenarbeit zu schaffen, die allen Beteiligten eine Win-Win-Situation bietet.

 

Im Gegenzug sprachen Chen Huaiyu und Wei Wang eine Einladung an WSA-Geschäftsführer Martin Sörös in das Bank-of-China-Headquarter in Budapest aus.

 

(Foto v.l.n.r.: Wei Wang, Martin Sörös, Chen Huaiyu, Shan Luo, Robert Denks)

Zurück

Logo ButterflyLogo Sportland NiederösterreichLogo SportministeriumLogo MultiversumLogo ÖTTVLogo SchwechatLogo StröckLogo ITTFLogo ETTULogo TMS international

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store