Große Ehre für SVS-STRÖCK-Star

08.06.2011

Vor wenigen Tagen hat WSA-Partnerverein SVS STRÖCK die Verpflichtung der chinesischen Teamspielerin Feng Yalan für die kommende Saison bekannt gegeben. Jetzt erhielt der neue Topstar des frisch gebackenen österreichischen Mannschaftsmeisters eine höchst ehrenhafte Nominierung.

 

Feng Yalan wurde von ihrem Verband für das prestigeträchtige Duell „China gegen den Rest der Rest“ einberufen. Das Match der Mächte findet am 24. / 25. Juni in Shanghai statt und Feng Yalan wird dabei nicht der einzige Bezug zur Werner Schlager Academy und zu Schwechat sein.

 

Die Weltauswahl der Herren, die unter anderem mit Europas Nummer eins Timo Boll gegen China antritt, wird von WSA-Headcoach Richard Prause betreut.

Zurück

Logo ÖTTVLogo SportministeriumLogo ButterflyLogo StröckLogo Sportland NiederösterreichLogo ETTULogo SchwechatLogo MultiversumLogo TMS internationalLogo ITTF

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store