Das CL-Debüt von SVS STRÖCK

29.09.2011

 

Am Montag (19.30 Uhr, WSA-Halle) ist es also so weit. Österreichs Damen-Tischtennis-Meister SVS STRÖCK tritt zu seinem ersten Spiel in der Europäischen Champions League an. Gegner im ersten Vorrundenspiel der Gruppe A ist der tschechische Spitzenklub Gumotex Breclav.

 

Zahlreiche Prominente aus Politik, Wirtschaft, Medien und Sport haben sich zum SVS-STRÖCK-Debüt angesagt. Sie alle sollten nicht enttäuscht werden.

 

Der WSA-Partnerklub wird den Herausforderern aus Tschechien mit Österreichs Staatsmeisterin Li Qiangbing, mit Rumäniens Miss Tischtennis Daniela Dodean, mit Österreichs großer Nachwuchshoffnung Nicole Galitschitsch und mit einem Topstar aus China entgegen treten: Fan Ying.

 

Fan Ying, 26 Jahre jung, Mitglied der chinesischen Weltmeistermannschaft und die beste Verteidigungsspielerin der Welt, hat einen sehenswerten Rekord aufzuweisen. Sie hat seit rund sechs Jahren nicht mehr gegen Spielerinnen aus Europa verloren.

 

Ob dieser Rekord auch in der Champions League hält?

 

Ihr defensiver Spielstil, in den sie immer wieder überraschende Angriffsbälle einbaut, ist an Attraktivität kaum zu überbieten.

 

Fan Ying, Daniela Dodean, Li Qiangbing und Nicole Galitschitsch – Topstars und Sternchen warten auf Sie.

 

Eintrittskarten gibt es um 5 Euro an der Abendkassa.

Ein unterhaltsamer Abend ist garantiert.

Zurück

Logo SchwechatLogo StröckLogo TMS internationalLogo ETTULogo MultiversumLogo Sportland NiederösterreichLogo SportministeriumLogo ITTFLogo ButterflyLogo ÖTTV

WSA Newsletter

 

 

Immer die neuesten Infos zur WSA, unseren Lehrgängen, Turnieren, Events etc ...

Einfach anmelden!

 

Download our WSA App!

Android - Google Play Store

Apple - iTunes Store